§5 Datenschutzerklärung Facebook-Seite

  1. Um mit den Nutzern von Facebook zu kommunizieren und dort für unsere Leistungen und/oder Produkte zu werben, unterhalten wir eine Facebook-Seite/mehrere Facebook-Seiten. Für diese Facebook-Seite/n gilt die nachstehende Datenschutzerklärung. Sie erreichen Facebook unter der Anschrift Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA.
  2. Bei Aufruf einer Facebook-Seite werden Ihre personenbezogenen Daten auch außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes verarbeitet. Hierdurch kann die Durchsetzung der Nutzerrechte möglicherweise erschwert sein. Facebook hat sich freiwillig dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen und zur Wahrung bestimmte Nutzerrechte verpflichtet: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  3. Ihre Daten, die bei Aufruf einer Facebook-Seite erhoben werden, werden in der Regel zu Zwecken der Werbung und Marktforschung verwendet. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO. Wir selbst bekommen darüber hinaus anonymisierte Statistiken über das Nutzungsverhalten auf der Facebook-Seite  Bei Aufruf einer solchen Facebook-Seite werden regelmäßig durch Facebook so genannte Nutzerprofile erstellt, die dann unter anderem für interessengerechte Werbung verwendet werden. Facebook verwendet dabei Cookies um die Nutzer wiedererkennen zu können. Diese Cookies werden über das Ende des Nutzungsvorganges hinaus gespeichert. Es ist auch denkbar, dass die Nutzerprofile über mehrere verwendete Endgeräte hinaus aufgezeichnet und gespeichert werden. Dies ist insbesondere bei eingeloggten Facebook-Mitgliedern der Fall.
  4. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Facebook sowie die Möglichkeiten zu einem Werbewiderspruch (Opt-Out) finden Sie auf folgenden Seiten:
    a) Datenschutzerklärung: www.facebook.com/about/privacy/ 
    b) Werbewiderspruch: www.facebook.com/settings  und www.youronlinechoices.com .
  5. Die Verarbeitung der Daten auf Facebook-Seiten erfolgt ferner auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten zwischen uns und Facebook (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum).
  6. Informationen zu uns und unserem Datenschutzbeauftragten sowie zu Ihren Rechten finden Sie in unserer oben stehenden Datenschutzerklärung.
  7. Wir empfehlen Ihnen, Auskunftsanfragen und die Geltendmachung von Nutzerrechten unmittelbar gegenüber Facebook geltend zu machen, da nur Facebook Zugriff auf die Nutzerdaten hat und damit Maßnahmen ergreifen und Auskünfte erteilen kann. Ihr Recht, sich unmittelbar an uns zu wenden, bleibt unberührt.

Datenschutzerklärung bei Kontaktaufnahme per E-Mail/Brief/Telefax

(1) Wenn Sie uns per E-Mail, Brief oder Telefax kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir daran ein berechtigtes Interesse haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DS-GVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DS-GVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet.

(2) Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere steuer- , haushalts- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

(3) Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung betroffene Person, können Sie in den vorstehenden §§ dieser Datenschutzerklärung nachlesen.